Grillkäse – einfach selber machen

Hallo ihr Lieben, es ist Grillkäse – Zeit!

Habt ihr schon mal versucht euren Grillkäse einfach selber zu machen? Das ist super einfach und geht ganz fix. Und das Beste ist, er schmeckt viel besser obwohl er frei von Aromastoffe ist. Außerdem spart man Geld, denn der fertige Grillkäse ist einfach viel zu teuer.

Unser Grillkäse heute ist ein Fetakäse. Das ist einer meiner Lieblingssorten. Die schmelzende Konsistenz in Kombination mit dem salzigen Geschmack, dass kann man nur lieben.

Grill Käse Feta mit Knoblauch

Die meisten meiner Grill Gerichte mache ich in so kleinen Pfännchen. Sonst nimmt man dafür ja Alufolie aber da ich versuche so viel wie möglich Müll zu sparen, ist das für mich die beste Lösung.
Versucht es doch auch mal. Ich finde es sehr praktisch.

So nun wollen wir so langsam mal zum Rezept kommen. Wie gehabt, ist am Ende des Beitrags noch mal das Rezept zum Ausdrucken.

Grillkäse einfach selber machen – Feta mit Knoblauch

Zutaten für einen Grillkäse

200g Fetakäse
2 EL Olivenöl, bratgeeignet
2 Knoblauchzehen
grobes Salz und Pfeffer aus der Mühle
Kräuter der Provence

Zubereitung

  1. Das Pfännchen mit 1 Esslöffel Öl einreiben.
  2. Den Fetakäse in das Pfännchen legen und mit dem restlichen Öl bestreichen.
  3. Den Knoblauch fein würfeln und über den Käse streuen.
  4. Nun leicht mit Salz und kräftig mit Pfeffer und Kräutern würzen.
  5. Jetzt kommt der Käse für ca 20-25 min auf den Grill.
Grillkäse Feta Käse mit Knoblauch auf Grill

Wichtig ist, wenn ihr keinen Grill mit Deckel (zum Beispiel einen Kugelgrill) habt müsst ihr die Pfännchen  mit Alufolie abdecken. Sonst wird der Käse zu trocken.

Es gibt noch viele andere tolle Ideen seinen Grillkäse selber zu machen. Ein weiteres Rezept folg in Kürze. So nun wünsche ich euch eine tolle Grillsaison mit vielen Sonnentagen.

Liebe Grüße
Madlen von Ernährung🍓Gesundheit💚Familie👨‍👩‍👧

Grillkäse selber machen Feta mit Knoblauch und Rosmarin
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Feta Grillkäse mit Knoblauch

Vorbereitungszeit10 Min.
Grillzeit20 Min.
Portionen: 2 Personen
Autor: Madlen von Ernährung Gesundheit Familie

Zutaten

  • 200 g Fetakäse
  • 2 EL Olivenöl bratgeeignet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Rosmarinzweig
  • grobes
  • Pfeffer Aus der Mühle Extra
  • Kräuter der

Anleitungen

  • Grillpfännchen mit Olivenöl einfetten.
  • Fetakäse in das Pfännchen legen und mit dem restlichen Olivenöl
  • Knoblauch fein würfeln und über den Käse geben. 
  • Mit etwas Salz und viel Pfeffer und Kräutern würzen.
  • Für 10min bei geschlossenem Deckel grillen. Wer nur einen offenen Grill zu Hause hat, sollte die Pfännchen mit Alufolie abdecken.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: