Be my Valentin

Wollt Ihr Eure Liebsten zum Valentinstag ĂĽberraschen? Und ihnen damit sagen: Be my Valentin! Ich habe fĂĽr meine Familie folgende Leckereien gebacken:

Be my Valentin Muffin in Herform

Schokoherzen und gefĂĽllte Schokomuffins

Zutaten fĂĽr den Teig:

250g Mehl

2 TL Backpulver

120g Zucker

100ml Ă–l

4 EL Kakaopulver

1 Ei

200ml Buttermilch

1 Packung Vanillepudding

500ml Milch

2 EL Zucker

Rote Lebensmittelfarbe

Zubereitung

1. Ei aufschlagen und den Zucker unterrĂĽhren. Ă–l unterrĂĽhren.

2. Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao vermengen.

3. Mehlmischung im Wechsel mit der Buttermilch Löffel für Löffel unterrühren.

4. Teig in die Herzformen und Muffinformen geben und ca. 15min bei 190°C backen. (Stäbchenprobe)

5. Die gekühlten Muffins in der Mitte aushöhlen. Auf den Herzen kleine Austechformen verteilen.

6. Pudding nach Anleitung kochen und in verschiedene Rottöne färben.

7. Den noch warmen Pudding auf dem Gebäck verteilen und auskühlen lassen.

Viel SpaĂź beim Ausprobieren.

Will you be my Valentin?

Be my Valentin Kuchen in Herzform und leckere Muffins

Be my Valentin - Verschiedenes Gebäck zum Valentinstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: